Seniorengarten Haus St. Martin Eschen, Liechtenstein

Vorentwurf 2007
für Koeber Landschaftsarchitektur

4514 v 04.mcd

Im Rahmen der Beschäftigung beim Büro Koeber Landschaftsarchitektur, Stuttgart entstand der Entwurf eines Seniorengartens für die Bewohner des Hauses St. Martin in Eschen, Liechtenstein.

Auf kleinem Raum gelingt diesem seniorengerechten Garten ein abwechslungsreiches und intensives Gartenerlebnis. Fünf lineare Hochbeete in Hanglage bilden seine charakteristische Struktur und dienen einem ausgedehnten durchschreiten der Anlage. Ein markanter Eisenholzbaum akzentuiert den Garten, eins der Hochbeete ist als Wasserbecken mit Sumpfvegetation ausgebildet. Die Hochbeete heben dem Besucher die Farben, den Duft und die Haptik der Blütenstauden zu seinen Sinnesorganen und erlauben eine intensives Erlebnis von Vegetation, Insekten, Erde und Wasser. Geschickt in die Topographie der Hanglage eingepasst, fangen zwei einfache Mauerscheiben das Gelände ab und bilden die Rückenlehne für geschützte Sitzbänke. Durch die Lage am Hang schieben sich die Hochbeete Richtung Tal aus dem Hang heraus und lassen den Blick in die Ferne des herrlichen Bergpanoramas gleiten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *